Absima SHERPA 1:10 RTR

neue und interessante Produkte sowie Aktionen
Antworten
Benutzeravatar
wemu
Beiträge: 887
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 20:03
Wohnort: Oetwil an der Limmat
Kontaktdaten:

Absima SHERPA 1:10 RTR

Beitrag von wemu » Di 30. Jun 2020, 07:53

Der SHERPA von ABSIMA kommt auf einem Chassis daher welches schon länger in anderen Fahrzeugen zum Einsatz kommt und sich soweit bewährt hat.
Es ist mit Portalachsen, Differentialsperren (einzeln) und einem 2-Ganggetriebe üppig ausgestattet.
Jedenfalls kann sich der Umfang und die Details der Karosserie sehen lassen und die Auswahl mit 4 verschiedenen Farben finde ich sehr gelungen.
Wenn man dann noch den Preis anschaut ..... ja dann könnte der SHERPA echt eine super Alternative zu anderen Modellen werden.

Kann hier vorbestellt werden: https://www.wemushop.ch/advanced_search ... _subcat=1
Dateianhänge
12013_29.jpg
12013_29.jpg (120.88 KiB) 1036 mal betrachtet
12012_48.jpg
12012_48.jpg (109.25 KiB) 1036 mal betrachtet
12011_54.jpg
12011_54.jpg (131.99 KiB) 1036 mal betrachtet
12010_41kopie.jpg
12010_41kopie.jpg (113.7 KiB) 1036 mal betrachtet
Bild
Gruess
Hansruedi

Benutzeravatar
Mehari
Beiträge: 1065
Registriert: Do 28. Mär 2013, 20:55
Wohnort: Nidwalden

Re: Absima SHERPA 1:10 RTR

Beitrag von Mehari » Di 30. Jun 2020, 08:55

Sehr kuul :2good:
Könnte zum TRX-Jäger werden :grins:
Der Teufel steckt im Metall!

Benutzeravatar
cyberdog
Beiträge: 3701
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:45
Wohnort: Küssnacht am Rigi
Kontaktdaten:

Re: Absima SHERPA 1:10 RTR

Beitrag von cyberdog » Di 30. Jun 2020, 09:23

Doch, moll! Ich denke, da kann man was machen draus :cool:

https://youtu.be/gInEyja_mUg
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.

Scalerheinz
Beiträge: 382
Registriert: So 14. Okt 2012, 12:28
Wohnort: Küsnacht

Re: Absima SHERPA 1:10 RTR

Beitrag von Scalerheinz » Di 30. Jun 2020, 15:11

Das ist das gleiche Chassis wie beim Amewi AMXRock RCX10P mit dem LC70 Toyota.
Hab das Teil gefahren und ist top :greeting: :good: :good: :good:
Finde ihn persönlich besser als den TRX4 :grins:
Dateianhänge
IMG_20200626_204959_0.jpg
IMG_20200626_204920_9.jpg
IMG_20200626_204752_6.jpg

Benutzeravatar
wemu
Beiträge: 887
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 20:03
Wohnort: Oetwil an der Limmat
Kontaktdaten:

Re: Absima SHERPA 1:10 RTR

Beitrag von wemu » Di 30. Jun 2020, 16:37

Scalerheinz hat geschrieben:
Di 30. Jun 2020, 15:11
Das ist das gleiche Chassis wie beim Amewi AMXRock RCX10P mit dem LC70 Toyota.
Hab das Teil gefahren und ist top :greeting: :good: :good: :good:
Finde ihn persönlich besser als den TRX4 :grins:
genau so ist es und der effektive Hersteller findet man unter dem Namen Yi Kong Racing.

Also einen grossen Vorteil gegenüber dem Standard TRX4 finde ich das die Differentiale auch einzeln geschaltet werden können.
Als ich das Chassis zum ersten mal in den Fingern hatte kam es mir vor als würden diese Herren halt das Beste von Axial, Traxxas und Co nehmen und dann im eigenen Chassis umsetzen.

Ist definitiv nicht besonders innovativ aber auch nicht grundsätzlich schlecht.
Bild
Gruess
Hansruedi

Antworten