Traxxas TRX-4

Wie der Titel schon sagt.
Bitte Shoplinks nur in den enstprechenden Thread eintragen, damit wir diese Übersichtlich halten können
Antworten
Benutzeravatar
wemu
Beiträge: 887
Registriert: Mi 3. Okt 2012, 20:03
Wohnort: Oetwil an der Limmat
Kontaktdaten:

Traxxas TRX-4

Beitrag von wemu » Fr 2. Jun 2017, 09:32

soeben habe ich eine erste (kleine) Lieferung des TRX-4 bekommen ........ Nachschub sollte im Verlauf vom Juni kommen.

Bild

Mein erster Eindruck:
Innenrum ist alles sehr schön ordentlich, halt Traxxas typisch. Sehr viel Kunsstoff, also eigentlich NUR Kunststoff :lol:

Die Karosserie ist sehr schön verarbeitet und wirkt sehr stabil. Die Innenfender sind direkt mit der Karosserie verbunden. Das Ersatzrad ist ein vollwetiges Rad, die Winde nur Attrappe.
Wehrmutstropfen: die Scheiben sind schwarz. Es sind zwar nur schwarze Kleber welche sich entfernen lassen aber das bringt nichts weil die Karo von innen kpl. lackiert wurde.

Der mechanische Part sieht auch vielversprechend aus, wie gut und dauerhaft die Seilzüge für die Diffsperren sind wird sich zeigen. Das 2-Ganggetriebe halte ich für Überflüssig. Die Portal-Achsen selber finde ich DAS Highlight des Modells und sobald lieferbar werde ich diese sicher als Ersatzteil ins Sortiment aufnehmen. Könnte mir gut vorstellen das diese dann auch an anderen Modellen zum Einsatz kommen .....
Stecker sind halt die typischen TRX iD dran ..... wohl das kleinste Problem (wenn überhaupt)
Der ESC hat mehrere Programme, von "Basher" bis "Scaler" welche sich einstellen lassen. Die Funke ist bekannt und hat die Schalter für Getriebe und Sperren integriert.

Mein Fazit:
Wer ein RTR-Fahrzeug sucht der wird momentan nichts umfangreicheres finden. Die Karosserie ist sehr schön verarbeitet (bis auf die lackierten Fenster). Haltbarkeit wird sich zeigen, Preis/Leistung TOP!!
Bild
Gruess
Hansruedi

Benutzeravatar
The Punisher
Beiträge: 2354
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 07:19
Wohnort: Steinen (SZ)

Re: Traxxas TRX-4

Beitrag von The Punisher » Fr 2. Jun 2017, 10:04

Danke für das erste "hands-on" :good:

Bin gespannt wie dauerhaft sich die Mechanik zeigt und wie er sich im Gelände schlägt.

En Gruess, Adi
Si vis pacem para bellum...

Classicrown
Beiträge: 192
Registriert: So 8. Dez 2013, 22:25
Wohnort: Menzingen

Re: Traxxas TRX-4

Beitrag von Classicrown » Fr 2. Jun 2017, 20:29

hey Adi, schön mal wieder was von dir zu hören, hab erst letztens an dich gedacht : :dance: .
Vielleicht ist meiner ja auch in der ersten Lieferung :grins:
Vielleicht sieht man sich mal, also, wenns bis zum Susten reicht, dann werde ich damit fahren.
LG Marcel

Benutzeravatar
Crusader
Beiträge: 1934
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 15:10
Wohnort: ZRH Airport...
Kontaktdaten:

Re: Traxxas TRX-4

Beitrag von Crusader » Di 6. Jun 2017, 15:21

Waaaaaa...... DAs Teil macht mich sowas von an!

Danke für deine Eindrücke Hansruedi.

Yves
RC4WD INTERNATIONAL TEAM MEMBER



Meine RC-VIDEO's

Classicrown
Beiträge: 192
Registriert: So 8. Dez 2013, 22:25
Wohnort: Menzingen

Re: Traxxas TRX-4

Beitrag von Classicrown » Di 6. Jun 2017, 21:04

Hab ihn heute ausgepackt, sieht alles sehr vielversprechend aus :grins: :huepf:
Felgen werden geändert, Gummis, na ja. Sind hammergut verklebt :bk: Aber mit dem Cutter gehts.
Fahreindruck folgt Morgen :game:
Grüsse Marcel

Benutzeravatar
cyberdog
Beiträge: 3700
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:45
Wohnort: Küssnacht am Rigi
Kontaktdaten:

Re: Traxxas TRX-4

Beitrag von cyberdog » Di 6. Jun 2017, 23:11

Classicrown hat geschrieben:Hab ihn heute ausgepackt, sieht alles sehr vielversprechend aus :grins: :huepf:
Felgen werden geändert, Gummis, na ja. Sind hammergut verklebt :bk: Aber mit dem Cutter gehts.
Fahreindruck folgt Morgen :game:
Grüsse Marcel
Hättest ruhig gleich ne Nachtfahrt einlegen und filmen können :irr:
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.

sniper80
Beiträge: 169
Registriert: Di 30. Aug 2016, 08:53

Re: Traxxas TRX-4

Beitrag von sniper80 » Mi 7. Jun 2017, 21:03

Classicrown hat geschrieben:Hab ihn heute ausgepackt, sieht alles sehr vielversprechend aus :grins: :huepf:
Felgen werden geändert, Gummis, na ja. Sind hammergut verklebt :bk: Aber mit dem Cutter gehts.
Fahreindruck folgt Morgen :game:
Grüsse Marcel
Was kommen bei dir für reifen/felgen drauf? Gibt es ähnliche reifen von der grösse wie beim original? Hab da noch ein satz 1.9er. Sind aber optisch kleiner

Classicrown
Beiträge: 192
Registriert: So 8. Dez 2013, 22:25
Wohnort: Menzingen

Re: Traxxas TRX-4

Beitrag von Classicrown » Mi 7. Jun 2017, 21:56

Ich habe diverses ausprobiert, am liebsten hätte ich Pit Bulls, aber die Rock Beast sind zu klein, die XL zu gross (siehe YouTube). Nach etwas fummeln und einem scharfen Messer kriegt man die originalen Reifen runter. Und nach dem ersten Fahreindruck sind sie gar nicht so schlecht!. So habe ich Stahl Felgen von MEX genommen, das gibt Gewicht und Halt.

Aber nun zum Auto, es ist einwandfrei! Schaltet top, extremer Einschlag und sehr gute Verarbeitung. In die freie Wildbahn hab ich ihn noch nicht entlassen, aber das wird bestimmt :dance:

Classicrown
Beiträge: 192
Registriert: So 8. Dez 2013, 22:25
Wohnort: Menzingen

Re: Traxxas TRX-4

Beitrag von Classicrown » Mi 7. Jun 2017, 22:09

Kuck mal hier:

http://www.rccrawler.com/forum/traxxas- ... -info.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Volle Auswahl :good:

sniper80
Beiträge: 169
Registriert: Di 30. Aug 2016, 08:53

Re: Traxxas TRX-4

Beitrag von sniper80 » Mi 7. Jun 2017, 22:52

Classicrown hat geschrieben:Kuck mal hier:

http://www.rccrawler.com/forum/traxxas- ... -info.html" onclick="window.open(this.href);return false;

Volle Auswahl :good:


Perfekt. Danke

Antworten