1. SRCAC U4C Lauf @ wemu-openday

Spontane Treffen und GTG's im 2016

1. SRCAC U4C Lauf @ wemu-openday

Beitragvon cyberdog » Do 10. Mär 2016, 18:36

Am wemu-openday werden wir den ersten U4C (Ultra4 Class) Lauf durchführen. Natürlich mit eingeschränkten Möglichkeiten, da der Lauf auf einer künstlich aufgebauten Strecke vor dem wemu-Shop ausgetragen wird. Trotzdem, die Sache soll Interessierten einen Eindruck der Möglichkeiten geben und natürlich vor allem Spass machen. Und eine kleine Überraschung wird voraussichtlich auch drinliegen...

Alle, welche an der Umfrage vom Dezember letzten Jahres abgestimmt hatten dass sie dabei sind, sollen doch ihre Maschinen klar machen auf den Termin und mitmachen. Auch alle anderen Interessierten sind natürlich eingeladen, mitzumachen. Je mehr wir sind, desto besser :good: Ein ungefähres Programm, wann der Lauf, bzw. die Läufe stattfinden, werden wir hier noch posten, sobald das Programm des Tages vom openday einigermassen steht. ->> Testreglement SRCAC-U4C

Bitte meldet euch bei mir bis am Ostersamstag, 26. März per PN mit Name, Nickname, Fahrzeugtyp und Name des Fahrzeugs.

SRCAC-OK
Matts
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
Benutzeravatar
cyberdog
 
Beiträge: 3457
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:45
Wohnort: Küssnacht am Rigi

Re: 1. SRCAC U4C Lauf @ wemu-openday

Beitragvon Littlebigjoe1 » Do 17. Mär 2016, 08:13

Hoi!

Angemeldet hab ich mich ja schon, jetz stellt sich noch die Frage wie knüppel-streng aufs Reglement geschaut wird. Bin mir bei paar Kleinigkeiten nicht ganz sicher. Außerdem hört man von so manchem Motorbootfahrer: "Teschtlauf! Luege wa Sinn macht." :frage:

Grueß Jojo
Wer später bremst fährt länger schnell!
Benutzeravatar
Littlebigjoe1
 
Beiträge: 295
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 21:34
Wohnort: Waldshut D

Re: 1. SRCAC U4C Lauf @ wemu-openday

Beitragvon cyberdog » Do 17. Mär 2016, 14:48

Littlebigjoe1 hat geschrieben:Angemeldet hab ich mich ja schon, jetz stellt sich noch die Frage wie knüppel-streng aufs Reglement geschaut wird. Bin mir bei paar Kleinigkeiten nicht ganz sicher. Außerdem hört man von so manchem Motorbootfahrer: "Teschtlauf! Luege wa Sinn macht." :frage:


Motorboot?? :shock:

Knüppelstreng wird natürlich nicht geschaut, da wir uns ja (noch) nicht in einer Serie befinden. Aber das Regelement bietet ja auch noch kaum Punkte, welche nicht klar sein könnten. Und sonst bitte einfach im Reglement-Thread nachfragen. Für das ist er ja da :grins:
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
Benutzeravatar
cyberdog
 
Beiträge: 3457
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:45
Wohnort: Küssnacht am Rigi

Re: 1. SRCAC U4C Lauf @ wemu-openday

Beitragvon cyberdog » Mi 23. Mär 2016, 09:51

Da müssten definitiv noch einige hier sein, welche ein geeignetes Fahrzeug haben und bei der Umfrage "Ja, ja, ja! Geile Sache, ich bin dabei!" angegeben haben. Also nicht lang rumstudieren Jungs - anmelden! :grins:
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
Benutzeravatar
cyberdog
 
Beiträge: 3457
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:45
Wohnort: Küssnacht am Rigi

Re: 1. SRCAC U4C Lauf @ wemu-openday

Beitragvon tazomas » Mi 23. Mär 2016, 19:30

Fällt für mich leider ins Wasser - oder genauer gesagt ins Babyschwimmbecken!

Frau böse wenn Man nicht kann!

Lasst es krachen - ab wann überträgt RED Bull TV den Anlass :cool: :cool: :2good: ???

Gruss Tom
tazomas
 
Beiträge: 49
Registriert: Di 23. Sep 2014, 20:30

Re: 1. SRCAC U4C Lauf @ wemu-openday

Beitragvon Littlebigjoe1 » Sa 26. Mär 2016, 21:28

Der Motorbootfahrer ist Yves.
Wann wär denn Start? Ich hab auf Samstag Nachtschicht und wollte vorher noch ne Mütze voll Schlaf nehmen wenn's geht
Wer später bremst fährt länger schnell!
Benutzeravatar
Littlebigjoe1
 
Beiträge: 295
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 21:34
Wohnort: Waldshut D

Re: 1. SRCAC U4C Lauf @ wemu-openday

Beitragvon cyberdog » Mo 28. Mär 2016, 09:27

Voraussichtlich werden die Läufe um 10, 12 und 14 Uhr ausgetragen. Das genaue Programm werden wir noch posten. Kommt ja auch auf die Anzahl Teilnehmer an.
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
Benutzeravatar
cyberdog
 
Beiträge: 3457
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:45
Wohnort: Küssnacht am Rigi

Re: 1. SRCAC U4C Lauf @ wemu-openday

Beitragvon Littlebigjoe1 » Di 29. Mär 2016, 13:57

Verdammt! Das wird ein harter Samstag...
Wer später bremst fährt länger schnell!
Benutzeravatar
Littlebigjoe1
 
Beiträge: 295
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 21:34
Wohnort: Waldshut D

Re: 1. SRCAC U4C Lauf @ wemu-openday

Beitragvon Littlebigjoe1 » So 3. Apr 2016, 09:59

Der Testlauf war voll geil!!! :good:
Der Kurs war genau richtig, da hat sogar Pink Panty gegen BL-bepowerte Bomber gute Chancen gehabt. (Solang die *beep* Antriebswelle bleibt wo sie hingehört :heul2: )
Gut wär wenn die Technikpassagen mehr Platz zum überholen bieten würden, damit man nicht solange warten muss bis manche mit üben fertig sind :grins:
Bin gespannt wie's weitergeht...
Wer später bremst fährt länger schnell!
Benutzeravatar
Littlebigjoe1
 
Beiträge: 295
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 21:34
Wohnort: Waldshut D

Re: 1. SRCAC U4C Lauf @ wemu-openday

Beitragvon cyberdog » So 3. Apr 2016, 12:28

Der Testlauf für U4C war tatsächlich ein voller Erfolg! Es hat offenbar allen richtig Spass gemacht und wir haben schon mal einige Erkenntnisse sammeln können, welche in den Ablauf solcher Races einfliessen werden. Insofern sind wir bereit und werden uns in nächster Zeit mit der Ankündigung eines ersten Races "off the road" melden.

Littlebigjoe1 hat geschrieben:Gut wär wenn die Technikpassagen mehr Platz zum überholen bieten würden, damit man nicht solange warten muss bis manche mit üben fertig sind

Das gestern war ja zwangsläufig auf Asphalt, begrenztem Platz und mit künstlichen Hindernissen aufgebaut und als kleine Demo gedacht. Natürlich wird eine Strecke fernab befestigter Untergründe etwas anders aussehen. Eine solche Strecke wird mehrheitlich von natürlichen Hindernissen und Passagen leben, welche bestimmt auch schwieriger zu fahren sind. Und natürlich wird auch wesentlich mehr Platz zur Verfügung stehen, so dass Du die feststeckenden BL-bepowerten Bomber ohne Mühe umfahren kannst. :grins:
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
Benutzeravatar
cyberdog
 
Beiträge: 3457
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:45
Wohnort: Küssnacht am Rigi

Nächste

Zurück zu 2016



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste