Mein Drifter

Wenn die Fliegen an die Seitenscheibe klatschen ist das Fahrzeug hier richtig

Mein Drifter

Beitragvon Beetle » Mi 27. Mär 2013, 13:22

Salü zämä

Habe mir vor laaaaanger Zeit auch einen Drifter gekauft. Der da nun wartet bis ich ihn zusammen setze.

Es ist ein MST MS-01D Pro Chassis. Wird wohl nach dem Crawler zusammen gebaut. So stay tuned!

Greets Steven
Dateianhänge
Bildschirmfoto 2013-03-27 um 13.16.34.png
Bildschirmfoto 2013-03-27 um 13.16.34.png (111.06 KiB) 2208-mal betrachtet
Beetle
 
Beiträge: 39
Registriert: Do 21. Mär 2013, 13:51

Re: Mein Drifter

Beitragvon The Punisher » Mi 27. Mär 2013, 19:42

Edles Gerät - bin gespannt wie der so quer geht :good:

En Gruess, Adi
Si vis pacem para bellum...
Benutzeravatar
The Punisher
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 07:19
Wohnort: Steinen (SZ)

Re: Mein Drifter

Beitragvon Beetle » Fr 29. Mär 2013, 11:11

Salü Adi

Ich finde das Chassis super. Hat da Carbon wo es Sinn macht und ist darum auch nicht all zu teuer.

Gruess Steven
Beetle
 
Beiträge: 39
Registriert: Do 21. Mär 2013, 13:51

Re: Mein Drifter

Beitragvon Rattenfaenger » Sa 30. Mär 2013, 09:27

Hej Steven..hammer gerät... :good: Wenn ich sowas sehe könnte ich auch glatt wieder weich werden :grins: .. Wieviele Kröten muss man da so hinblättern???

DERDANI
Nein, es ist kein Verbrenner.. ja, die Batterie kann man wieder aufladen.. nein, es ist kein Spielzeug.. ja,die Steuerung reicht bis zum Berg hoch.. und ja,es ist Teuer...
Benutzeravatar
Rattenfaenger
 
Beiträge: 483
Registriert: Sa 17. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Abtwil (SG)

Re: Mein Drifter

Beitragvon Beetle » Sa 30. Mär 2013, 17:35

Also ich habe im ebay-Shop Hobbybest bestellt. Da kostet der Pro Kit $ 369.- inkl. Versand. Klar, ist auch nicht unbedingt günstig. Aber wie gesagt, hat alles nötige mit ein bisschen BlingBling und kostet nicht gerade soviel wie zum Beispiel ein DIB.

Greets Steven
Beetle
 
Beiträge: 39
Registriert: Do 21. Mär 2013, 13:51

Re: Mein Drifter

Beitragvon Rattenfaenger » Mo 1. Apr 2013, 11:25

Hej Steven..danke für die Antwort.. :good:

Bin auf den weiteren Aufbau gespannt :popcorn:

DERDANI
Nein, es ist kein Verbrenner.. ja, die Batterie kann man wieder aufladen.. nein, es ist kein Spielzeug.. ja,die Steuerung reicht bis zum Berg hoch.. und ja,es ist Teuer...
Benutzeravatar
Rattenfaenger
 
Beiträge: 483
Registriert: Sa 17. Nov 2012, 16:29
Wohnort: Abtwil (SG)

Re: Mein Drifter

Beitragvon Beetle » Fr 17. Mai 2013, 13:26

@Dani
Habe gerade gesehen das es vom Pro eine neue Version gibt. Da ist auch bereits die Chassisbodenplatte aus Carbon und anderes Blingbling.

Ich habe noch die "alte" Version mit Plastikbodenplatte. Darum ist das Pro nun auch teurer geworden.

Greets Steven
Beetle
 
Beiträge: 39
Registriert: Do 21. Mär 2013, 13:51

Re: Mein Drifter

Beitragvon Beetle » Mo 7. Okt 2013, 19:23

Salü zämä

Ich habe ja zwischenzeitlich meinen Drifter verkauft gehabt. Aber wenn ich immer all diese coolen Videos anschaue und all die tollen Karos, musste ich doch wieder einen Drifter zulegen...

Habe mir wieder das selbe Chassis gekauft wie ich schon hatte, das MST MS-01D Pro und ein paar Karos und Felgen dazu...

Greets Steven
Beetle
 
Beiträge: 39
Registriert: Do 21. Mär 2013, 13:51


Zurück zu Drift



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast