TT-01D E Drift (Fallout Boy Edition)...

Wenn die Fliegen an die Seitenscheibe klatschen ist das Fahrzeug hier richtig

Re: TT-01D E Drift (Fallout Boy Edition)...

Beitragvon The Punisher » So 14. Apr 2013, 19:44

So, ShoeGoo gibt ein geiles Flash in der Birne. Zum Glück habe ich mal die grosse Tube auf eBay bestellt - gefühlte 100g kleben nun in der Karo resp. halten deren Einzelteile nun wieder zuverlässig zusammen :rofl:

En Gruess, Adi
Si vis pacem para bellum...
Benutzeravatar
The Punisher
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 07:19
Wohnort: Steinen (SZ)

Re: TT-01D E Drift (Fallout Boy Edition)...

Beitragvon The Punisher » Di 30. Apr 2013, 19:05

Heute klingelte der Postmann 2x - in der Hand einen Brief haltend aus Japan :ok:

Abends ausgepackt und nun liegt es vor mir da auf dem Tisch: ein CS-Set mit 150% CS (Countersteer) für den TT-01 von Active. Es gibt noch eines in Version 1.7 (170%) und eines in 2.0 (200%) CS-Ratio. Habe mal das "zahmste" genommen :rofl:

ImageUploadedByTapatalk1367345119.303645.jpg


Leider muss ich morgen noch Shims holen gehen, denn laut Erfahrungsberichten muss man es genau justieren, sonst stirbt der Delrin relativ schnell weg :irr:

En Gruess, Adi
Si vis pacem para bellum...
Benutzeravatar
The Punisher
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 07:19
Wohnort: Steinen (SZ)

Re: TT-01D E Drift (Fallout Boy Edition)...

Beitragvon Dragon » Di 30. Apr 2013, 19:39

Cool da bin ich ja mal gespannt... :good:

Ich fahre noch kein CS, ausser bei deinem TA-06 und da bin ich noch am Setup finden... :time: :traeller:
Meine (50/50, Frontfreilauf) Drifter sind Setuptechnisch fertig und funktionieren auf engen Kursen Hammer mässig. :ok: :smile:

Aber bei CS das passende Setup zu finden ist nicht ganz einfach... und bekomme ich auch noch nicht auf die reihe... :read: kommt aber noch. :2good:

Gruss Roland
SRCDF --- Swiss RC Drift Freaks

Videos
Benutzeravatar
Dragon
 
Beiträge: 208
Registriert: Fr 28. Sep 2012, 17:09
Wohnort: Adliswil (Zürich)

Re: TT-01D E Drift (Fallout Boy Edition)...

Beitragvon The Punisher » Do 2. Mai 2013, 22:11

So, heute Abend mal das CS-Set in den TT-01 reingewürgt...sitzt, wackelt und hat Luft (nicht ganz unwichtig beim TT-01, dort wackelt eh alles vor sich hin) :rofl:

Dann die Kiste geschnappt und schnell in die Tiefgarage mal ein paar Runden gedreht...Kacke, nach 3 Minuten war ich soweit dass ich die Kiste den Vögeln verfüttern wollte. Ich kriegte nicht mal eine normale Runde um einen Betonpfeiler hin...schlimmer, ich stellte mich an wie ein Formel 1-Pilot mit Slicks auf Glatteis, ein Dreher nach dem andern. Aber dann, den Nasenrotz hochgezogen, die Tränen weggewischt und nochmals versucht, immer und immer wieder. Und siehe da: plötzlich ging es doch! Mit gegengelenkter Vorderachse und schwingendem Hintern um den Pfeiler zirkelnd - immer noch unsicher, aber stetig :2good:

Geht also doch - aber ich fange wieder bei Null an mit meinen bescheidenen Fahrkünsten :irr:

En Gruess, Adi
Si vis pacem para bellum...
Benutzeravatar
The Punisher
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 07:19
Wohnort: Steinen (SZ)

Re: TT-01D E Drift (Fallout Boy Edition)...

Beitragvon The Punisher » So 5. Mai 2013, 07:08

Habe gestern als Workaround mal die Lenkung genauer angeschaut und die Anlenkpunkte an den Lenkhebeln von den äusseren Löchern in die inneren verlegt. Dadurch wird bei Volleinschlag das kurveninnere Rad näher zum Chassis gezogen. Die anschliessende Testfahrt in der Wohnung zeigte ein geiles Fahrverhalten :ok:

Ich habe mich heute morgen mal schlau gemacht und mir dann von "Square" den Lenkwinkelmod aus Japan bestellt.

En Gruess, Adi
Si vis pacem para bellum...
Benutzeravatar
The Punisher
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 07:19
Wohnort: Steinen (SZ)

Re: TT-01D E Drift (Fallout Boy Edition)...

Beitragvon The Punisher » Sa 11. Mai 2013, 19:33

So, in der Zwischenzeit gabs noch "BlingBling" an die Karre :irr: In der Restekiste fand ich ein Tütchen mit 6-kant Bremsscheibenattrappen :lol:

ImageUploadedByTapatalk1368297131.387202.jpg


ImageUploadedByTapatalk1368297140.718397.jpg


Das Lenkungskit von "Square" ist da - leider kein Werkzeug im Haus, da das Werkzeug auf der Baustelle liegt :tuete:

ImageUploadedByTapatalk1368297217.851998.jpg


En Gruess, Adi
Si vis pacem para bellum...
Benutzeravatar
The Punisher
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 07:19
Wohnort: Steinen (SZ)

Re: TT-01D E Drift (Fallout Boy Edition)...

Beitragvon The Punisher » Fr 24. Mai 2013, 21:45

So, heute Abend mal die neuen Lenkhebel von Square montiert - ca. 45 Grad Lenkeinschlag...und das in einem TT-01 :irr:

ImageUploadedByTapatalk1369428273.152029.jpg


ImageUploadedByTapatalk1369428282.850858.jpg


Zugleich hat es noch eine weisse Unterbodenbeleuchtung gegeben :ok:

En Gruess, Adi
Si vis pacem para bellum...
Benutzeravatar
The Punisher
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 07:19
Wohnort: Steinen (SZ)

Re: TT-01D E Drift (Fallout Boy Edition)...

Beitragvon The Punisher » Mo 3. Jun 2013, 08:11

Es ging wieder mal was: Am Wochenende habe ich noch das Speedgetriebe verbaut für den TT-01. Ein 58er HZ (an Stelle des 61er-Standard-HZ's) und ein 22er-Ritzel (an Stelle des 19er-Standardritzels) sollten dem TT-01 nun Beine machen, den Motor weniger schnell ausdrehen lassen und mir genügend Wheelspin auf den Driftfinken geben.

Nun ist das Ende der Fahnenstange beim TT-01 erreicht - mehr geht nun fast nicht mehr. Wenn ich so zurückblicke, fallen mir zwei Dinge auf:
1.) Ist das Chassis ideal zum ins Driften einzusteigen. Da es kein echtes Driftchassis ist, muss man ihm das Driften "beibringen" und lernt dabei das Chassis sehr gut kennen und weiss nachher im Ansatz was "Setup" ist (quasi learning-by-doing)
2.) Kann man zwar mit einem relativ billigen Bausatz beginnen, dann aber recht viel Modellbaubudget im Chassis versenken. Von da her würde es sich lohnen gleich zu Beginn auf ein richtiges Driftchassis zu setzen, wo man zwar am Anfang mehr Geld in die Finger nimmt, dann aber Ruhe hat (im Gegensatz zum TT-01 wo man am Anfang moderate Kosten hat und dann durch den Zukauf von Hopups über die Zeit viel mehr Auslagen hat).

Nichts destotrotz: Das Chassis macht Spass und für einen dahergebastelten Drifter geht er nicht schlecht :good:

En Gruess, Adi
Si vis pacem para bellum...
Benutzeravatar
The Punisher
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 07:19
Wohnort: Steinen (SZ)

Re: TT-01D E Drift (Fallout Boy Edition)...

Beitragvon Perseus71 » Mo 3. Jun 2013, 08:54

The Punisher hat geschrieben:2.) Kann man zwar mit einem relativ billigen Bausatz beginnen, dann aber recht viel Modellbaubudget im Chassis versenken. Von da her würde es sich lohnen gleich zu Beginn auf ein richtiges Driftchassis zu setzen, wo man zwar am Anfang mehr Geld in die Finger nimmt, dann aber Ruhe hat

Ist wie im "richtigen Leben" auch bei der Hobby-Tuner und -Spoilerfraktion auch, kostet am Ende minimum gleich viel wie wenn sie sich gleich ein richtiges Auto gekauft hätten :rofl: Also völlig Scale :good:
Perseus71
 
Beiträge: 2068
Registriert: So 30. Sep 2012, 12:22
Wohnort: Aeschlen b. Oberdiessbach

Re: TT-01D E Drift (Fallout Boy Edition)...

Beitragvon The Punisher » Mo 3. Jun 2013, 09:28

Perseus71 hat geschrieben:Ist wie im "richtigen Leben" auch bei der Hobby-Tuner und -Spoilerfraktion auch, kostet am Ende minimum gleich viel wie wenn sie sich gleich ein richtiges Auto gekauft hätten :rofl: Also völlig Scale :good:

Zum Glück ist der monetäre Aufwand auch im Massstab 1:10 weniger :lol: :lol: :lol:
Si vis pacem para bellum...
Benutzeravatar
The Punisher
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 07:19
Wohnort: Steinen (SZ)

VorherigeNächste

Zurück zu Drift



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast