TT-01 Rally Car

Was sich mit "hoher" Geschindigkeit durch den Schotter pflügt

TT-01 Rally Car

Beitragvon Crusader » Mi 10. Okt 2012, 20:51

Hallo Leute

Angesteckt von Adi's Rally Projekt habe ich mein auf "Pause" liegendes TT-01 hervorgekramt.
Das Teil fristet seit gut 2 Jahren en Schattendasein in meiner Tourenwagen "Ablage".
Vor laaanger Zeit hatte ich mal die Idee dieses Chassis Rally tauglich zu modifizieren.
Mit wenigen Handgriffen war das damals bewerkstelligt.

Das TT-01 Chassis hat org. ca. 6-10mm Bodenfreiheit, je nach Set-Up und Reifen.
Normale Tourenwagenräder haben ca. 63mm im Durchmesser, die Rally Räder vom grossen "C" sind etwas grösser, 69mm.
Dann gibts noch eine einfache Modifikation am Chassis doch zusätzliche Bodenfreiheit bring.
Die 2 Bodenplatten müssen im Bereich der Querlenker ausgeschnitten werden.
So können die Querlenker mehr ausfedern.
Mit entsprechend längeren Dämpfern kommt dann einiges zusammen...
Momentan hat mein Rally Chassis so 15mm Bodenfreiheit!

Zudem habe ich dem Rally Car noch einen Satz CVD's an der Lenkachse verpasst.
Diese CVD's lagen noch in meiner Restekiste herum... :bb:

Hier einige Bilder;

Durstige Sache...
Rally Car 1.JPG


Ausschnitte an der Hinterachse "Bodenplatte"
Rally Car 2.JPG


Ausschnitte an der Vorderachse "Bodenplatte"
Rally Car 3.JPG


Nahaufnahme Vorderachse
Rally Car 4.JPG


Bodenfreiheit 15mm !
Rally Car 5.JPG
RC4WD INTERNATIONAL TEAM MEMBER



Meine RC-VIDEO's
Benutzeravatar
Crusader
 
Beiträge: 1609
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 15:10
Wohnort: ZRH Airport...

Re: (RALLY) TT-01 Rally Car

Beitragvon Hellboy » Mi 10. Okt 2012, 20:56

:2good:

Die Epidemie ist ausgebrochen :klatschen:
Benutzeravatar
Hellboy
 
Beiträge: 907
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:35
Wohnort: Röstigraben

Re: (RALLY) TT-01 Rally Car

Beitragvon Crusader » Mi 10. Okt 2012, 20:57

Dann habe ich noch weiter gewühlt in meiner "Restekiste"...

Zum Vorschein kam dabei
- ein org. Tamiya Lenkservo,
- ein Axial Regler (kann nur noch vorwärts aber egal :bk: )
- ein LRP 17T Challenge Motor mit richtig Bums
- ein Spektrum SR300 Empfänger
- und eine Ford Focus Rally-Karo (weiss der Geier wo ich die her hatte... :lol: )

Und schwupps ist mein Rally Car bereit für den Rollout, quasi ein Comeback! :cool:

Also ich wäre bereit für eine Runde! :game:

Rally Car 6.JPG

Rally Car 7.JPG


Gruss Yves
RC4WD INTERNATIONAL TEAM MEMBER



Meine RC-VIDEO's
Benutzeravatar
Crusader
 
Beiträge: 1609
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 15:10
Wohnort: ZRH Airport...

Re: (RALLY) TT-01 Rally Car

Beitragvon Crusader » Mi 10. Okt 2012, 20:59

Hellboy hat geschrieben::2good:

Die Epidemie ist ausgebrochen :klatschen:


Und ich bin mal nicht Letzter!

Ein Tipp; schaut mal bei Tamico rein...

Gruss Yves
(der eine DE Adresse hätte...)
RC4WD INTERNATIONAL TEAM MEMBER



Meine RC-VIDEO's
Benutzeravatar
Crusader
 
Beiträge: 1609
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 15:10
Wohnort: ZRH Airport...

Re: (RALLY) TT-01 Rally Car

Beitragvon Ändu » Do 11. Okt 2012, 06:23

Cool Yves ... Da bin ich mal gespannt wie das tut.

So Setupsachen hab ich mir auch überlegt. Weis gar nicht so recht wie das sein muss. Bodenfreiheit, Dämpfer (Federn/Öl), Diff (sperren, wenn ja wie fest?) Frontfreilauf ... Fragen über Fragen :irr: ... ich muss mich da mal an meine Verbrenner-Buggy-Zeit zurückerinnern ...
Benutzeravatar
Ändu
 
Beiträge: 1269
Registriert: So 30. Sep 2012, 07:31
Wohnort: Steffisburg

Re: (RALLY) TT-01 Rally Car

Beitragvon Perseus71 » Do 11. Okt 2012, 07:21

Cool Yves! Da wird ja schon bald eine kleine Horde Rallyautos bereit stehen und über das Gelände herfallen können :good:
Perseus71
 
Beiträge: 2068
Registriert: So 30. Sep 2012, 12:22
Wohnort: Aeschlen b. Oberdiessbach

Re: [RALLY]TT-01 Rally Car

Beitragvon The Punisher » Do 11. Okt 2012, 08:30

Viel Spass mit dem "Drecksammler" Yves :rofl:

Ich will ja die Wanne mal sehen wenn Du mit der Kiste ein halbe Stunde das Gelände gepflügt hast :lol:

Aber coole Kiste - bis auf die Karo :fucckyou:

En Gruess, Adi
Si vis pacem para bellum...
Benutzeravatar
The Punisher
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 07:19
Wohnort: Steinen (SZ)

Re: [RALLY]TT-01 Rally Car

Beitragvon Ändu » Do 11. Okt 2012, 08:54

The Punisher hat geschrieben:Viel Spass mit dem "Drecksammler" Yves
Ich will ja die Wanne mal sehen wenn Du mit der Kiste ein halbe Stunde das Gelände gepflügt hast :lol:

Ein Dust-Cover schafft Abhilfe:

Bild


Guck hier => http://kong2.cocolog-nifty.com/blog/2008/05/tt01_85a9.html ... lesen kann ich den Artikel nicht :irr: aber die Bilder sprechen für sich. Eine dünne Lexanplatte, etwas Sekundenkleber und gut ist. Das ganze mit Klett festgemacht und das Dreck-Problem sollte weitgehenst gelöst sein.
Benutzeravatar
Ändu
 
Beiträge: 1269
Registriert: So 30. Sep 2012, 07:31
Wohnort: Steffisburg

Re: [RALLY]TT-01 Rally Car

Beitragvon The Punisher » Do 11. Okt 2012, 10:11

Heilige Shyce - eine fahrende Tupperwarebox :lol:

En Gruess, Adi
Si vis pacem para bellum...
Benutzeravatar
The Punisher
 
Beiträge: 2340
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 07:19
Wohnort: Steinen (SZ)

Re: [Rally]TT-01 Rally Car

Beitragvon Crusader » Do 11. Okt 2012, 11:23

Da ist mal der Erste der eine Fahrbereite Maschine zum neuen Hype hat und bekommt nur auf die Fresse! :fucckyou:

@Adi; Drecksammler ist cool! Karo, hmm.... wie wärs damit; Lancia

@Downi; Overtray ist in Planung! Set-Up?! Einfach mal erfahren... Mit dem Stock Set-Up ist er damals vor 12 Jahren recht gut gegangen.

Gruss Yves
RC4WD INTERNATIONAL TEAM MEMBER



Meine RC-VIDEO's
Benutzeravatar
Crusader
 
Beiträge: 1609
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 15:10
Wohnort: ZRH Airport...

Nächste

Zurück zu Rally



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast