Acrylglas/Plexiglas

Technische Umbauten von Getrieben, Elektronikfragen, Achsmodifikationen, u.s.w ....

Acrylglas/Plexiglas

Beitragvon Mehari » Do 9. Jun 2016, 19:35

Tach auch!

Ich brauche eure Hilfe, und zwar dringend! :help:
Ich suche verzweifelt nach 1.5mm Acrylglas/Plexiglas für mein Bushbaby. Ich möchte ja die Verglasung mit H-Gummi machen und finde nirgends besagtes Material, nur 2mm. Ich habe es mit 1.5mm Lexan getestet, aber dann kann ich das Ganze nicht verkleben; entweder haftet es am Lexan oder am Gummi, aber nie an beidem. :heul2:
Ich habe schon 1.5er Plexiglas gesehen, da bin ich mir sicher, habe aber keine Ahnung wo.

Wer kann mir helfen? :drinks:
Der Teufel steckt im Metall!
Benutzeravatar
Mehari
 
Beiträge: 767
Registriert: Do 28. Mär 2013, 20:55
Wohnort: Nidwalden

Re: Acrylglas/Plexiglas

Beitragvon mororama » Do 9. Jun 2016, 21:47

hallo Björn,
guggst DU mal : http://www.myplexyshop.ch > Kategorie Platten > Plexiglas XT > Farblos 0A000

da gibt es 1.5mm dick
hab nur schnell geschaut, preis, naja

oder da : http://www.stebakunststoffe.ch/media/04 ... l_flac.pdf
Seite 2 rechte Kolonne oben


gruss Max
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Benutzeravatar
mororama
 
Beiträge: 265
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 23:15
Wohnort: Egg

Re: Acrylglas/Plexiglas

Beitragvon Mehari » Fr 10. Jun 2016, 06:54

Hoi Max

Vielen Dank! Wusste ich's doch, dass ich das irgendwo mal gesehen habe. Habe im Plexishop irgendwie das "Plexiglas XT" übersehen und nur beim "GS" geschaut, welches nur in 2mm erhältlich ist. :kmw:
Steba-Kunststoffe kannte ich auch. Die haben mir aber auf zweimaliges mailen nicht geantwortet, und mir dann am Telefon erklärt, dass sie nur die ganzen Platten (wie Prospekt beschrieben) verkaufen. Das wäre mir dann doch zu viel gewesen.

Danke nochmals :good:

Gruss, Björn
Der Teufel steckt im Metall!
Benutzeravatar
Mehari
 
Beiträge: 767
Registriert: Do 28. Mär 2013, 20:55
Wohnort: Nidwalden

Re: Acrylglas/Plexiglas

Beitragvon Crusader » Mo 13. Jun 2016, 11:56

Die Firma GEBA-Plast AG in Schaffhausen hat auch immer wieder solches Material am Lager.

Gruss Yves
RC4WD INTERNATIONAL TEAM MEMBER



Meine RC-VIDEO's
Benutzeravatar
Crusader
 
Beiträge: 1670
Registriert: Mi 26. Sep 2012, 15:10
Wohnort: ZRH Airport...

Re: Acrylglas/Plexiglas

Beitragvon Mehari » Mo 13. Jun 2016, 12:25

Merci, meine Bestellung ist bereits unterwegs. Danke für die Info trotzdem[THUMBS UP SIGN]
Der Teufel steckt im Metall!
Benutzeravatar
Mehari
 
Beiträge: 767
Registriert: Do 28. Mär 2013, 20:55
Wohnort: Nidwalden


Zurück zu Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast