Servowinde mit TowerPro MG945R

Technische Umbauten von Getrieben, Elektronikfragen, Achsmodifikationen, u.s.w ....

Servowinde mit TowerPro MG945R

Beitragvon Freerider » Mo 16. Mai 2016, 13:03

Hej

da ich noch einige TowerPro Servo herum liegen habe dachte ich mir das ich da raus Winden bauen könnte.
Die erste Winde ist jetzt fertig geworden :grins:

Ein wenig was zum Aufbau der Winde.....
Ich verwende nur den Motor und das Getriebe des Servos.

DSC_0507.JPG
Getriebe mit Welle für die Spule


DSC_0506.JPG
Selbst gedrehte Spule


DSC_0505.JPG
Neues Gehäuse mit Motor


DSC_0508.JPG
Fertige Winde
Benutzeravatar
Freerider
 
Beiträge: 84
Registriert: So 21. Apr 2013, 08:38
Wohnort: Mollis

Re: Servowinde mit TowerPro MG945R

Beitragvon dax » Mo 16. Mai 2016, 13:52

Super Sache!
Wie's scheint, kommt man bei einer Servowinde auch ohne Elektronik aus.
Selbstgedruckt?

greez Dax
Die Börse ist überbewertet, was zählt ist der Dax!
Benutzeravatar
dax
 
Beiträge: 195
Registriert: Mi 17. Jul 2013, 10:49
Wohnort: Trübbach

Re: Servowinde mit TowerPro MG945R

Beitragvon Freerider » Mo 16. Mai 2016, 16:16

Danke.
Sicher brauche ich einen Regler wie bei jeder anderen Winde auch. Am besten einen Regler mit Dragbrake und 3S.
Ja selber gezeichnet und gedruckt.
Benutzeravatar
Freerider
 
Beiträge: 84
Registriert: So 21. Apr 2013, 08:38
Wohnort: Mollis

Re: Servowinde mit TowerPro MG945R

Beitragvon Mehari » Di 17. Mai 2016, 19:12

Coole Sache so aus dem Drucker. Lässt sich der Kunststoff eigentlich auch verputzen/schleifen? Ich meine vom Material her? Hatte so was noch nie in den Händen :verlegen:
Wieviele Meter Seil bringst du auf die Spule?

Gruss, Björn
Der Teufel steckt im Metall!
Benutzeravatar
Mehari
 
Beiträge: 767
Registriert: Do 28. Mär 2013, 20:55
Wohnort: Nidwalden

Re: Servowinde mit TowerPro MG945R

Beitragvon Freerider » Mi 18. Mai 2016, 06:58

Hej

Ich habe PLA verwendet und der lässt sich auch schleifen, verputzen auch bemalen......
Wenn mal bei Hansruedi (WEMU) bist musst halt mal ein gedrucktes Teil befingern :grins:
Bringe 5m Seil auf die Spule von 1mm Querschnitt, denke das sollte reichen.
Benutzeravatar
Freerider
 
Beiträge: 84
Registriert: So 21. Apr 2013, 08:38
Wohnort: Mollis


Zurück zu Technik



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast