SRCAC Scale-Adventure Reglement 2014

Ohne Reglemente geht es auch bei uns nicht – wir wollen ja Fairness nicht nur predigen, sondern leben. Also der richtige Platz für Fragen, Antworten und Diskussionen rund um das Thema „Reglemente“

SRCAC Scale-Adventure Reglement 2014

Beitragvon cyberdog » Mi 30. Apr 2014, 20:47

Nachfolgend das neue, für viele von euch sicher ungewohnt schlanke Reglement. Das Reglement betrifft die neuen Scale-Adventures, welche 2014 von der SRCAC durchgeführt werden.

Gewertete Challenges, welche wie bisher durchgeführt wurden sind im SRCAC Scalereglement 2013 und den anderen Reglementen definiert und nicht Bestandteil dieses Reglements. Sie haben aber nach wie vor Gültigkeit, sollte sich jemand die Mühe machen, eine Scale-Challenge auf die Beine stellen zu wollen - was uns natürlich alle unbeschreiblich freuen würde. :grins:

Gruss. Matts
Dateianhänge
SRCAC_Scaleadventures2014.pdf
(137.31 KiB) 294-mal heruntergeladen
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
Benutzeravatar
cyberdog
 
Beiträge: 3454
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:45
Wohnort: Küssnacht am Rigi

Re: SRCAC Scale-Adventure Reglement 2014

Beitragvon Perseus71 » Do 1. Mai 2014, 06:22

Den Passus "adäquat überdimensionierte Beleuchtung" find ich ja geil! :rofl: Wird sicher lustig wie dieser Gummiartikel ausgelegt wird, was für den einen nicht mehr adäquat ist, ist für anderen noch nicht mal überdimensioniert, gell IlGrappo :rofl:

Gut gemachtes Reglement! Lässt einem viel Spielraum wirklich das Auto zu bauen, was einem gefällt, und dann auch damit an einem gemeinsamen Ausflug spass zu haben! Hab ich das richtig gelesen, zum Thema Reifen gibt es keine Einschränkungen in Grösse, Art usw.?

Gruss
René
Perseus71
 
Beiträge: 2084
Registriert: So 30. Sep 2012, 12:22
Wohnort: Aeschlen b. Oberdiessbach

Re: SRCAC Scale-Adventure Reglement 2014

Beitragvon cyberdog » Do 1. Mai 2014, 09:31

Perseus71 hat geschrieben:Den Passus "adäquat überdimensionierte Beleuchtung" find ich ja geil! Wird sicher lustig wie dieser Gummiartikel ausgelegt wird, was für den einen nicht mehr adäquat ist, ist für anderen noch nicht mal überdimensioniert, gell IlGrappo

Der Passus birgt das Wort Gummi eigentlich schon in sich. Hast du sehr gut gemerkt :good: Ich werde zur Sicherheit jeweils meine Gletscherbrille mitnehmen, damit ich im Dunkeln noch was sehen kann...

Perseus71 hat geschrieben:Gut gemachtes Reglement! Lässt einem viel Spielraum wirklich das Auto zu bauen, was einem gefällt, und dann auch damit an einem gemeinsamen Ausflug spass zu haben! Hab ich das richtig gelesen, zum Thema Reifen gibt es keine Einschränkungen in Grösse, Art usw.?

Danke René!

Für die Reifen gibt es kein Mass für diese Adventures. Allerdings gibt es konstruktive Grenzen, da die Innenkante von mindestens zwei Rädern innerhalb der Aussenkante des Aufbaus sein muss. Und wie man letztes Jahr @ The Ridge an Bärgflohs Beispiel sehen konnte, sind hoffnungslos zu grosse Reifen definitiv kein Vorteil :grins:
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
Benutzeravatar
cyberdog
 
Beiträge: 3454
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:45
Wohnort: Küssnacht am Rigi

Re: SRCAC Scale-Adventure Reglement 2014

Beitragvon Perseus71 » Do 1. Mai 2014, 11:33

cyberdog hat geschrieben:Für die Reifen gibt es kein Mass für diese Adventures. Allerdings gibt es konstruktive Grenzen, da die Innenkante von mindestens zwei Rädern innerhalb der Aussenkante des Aufbaus sein muss. Und wie man letztes Jahr @ The Ridge an Bärgflohs Beispiel sehen konnte, sind hoffnungslos zu grosse Reifen definitiv kein Vorteil :grins:

Das mit den konstruktiven Grenzen ist klar! Find es gut, dass da nicht noch speziell und zusätzlich eingeschränkt wird. Die natürliche Selektion wird so oder so erfolgen, und das reicht doch völlig aus! :good: Lustig, an Bärgfloh und an seinen A-Klasse-Honcho, der sich beim kleinsten Anzeichen eines Wildwechsels auf die Seite gelegt hat, hab ich dabei auch gedacht, ob das daran liegt, dass wir damals zusammen im Team waren? :traeller: :grins:
Nachmals, ich finds gut, dass keine Überregulierung erfolgt, speziell hier, wo es ja nicht darum geht einigermassen Chancengleichheit herbei zu führen. :good:
Perseus71
 
Beiträge: 2084
Registriert: So 30. Sep 2012, 12:22
Wohnort: Aeschlen b. Oberdiessbach

Re: SRCAC Scale-Adventure Reglement 2014

Beitragvon cyberdog » Do 1. Mai 2014, 14:55

Perseus71 hat geschrieben:Nachmals, ich finds gut, dass keine Überregulierung erfolgt, speziell hier, wo es ja nicht darum geht einigermassen Chancengleichheit herbei zu führen.

Genau! Deshalb konnten wir es auch so schlank halten. Chancengleichheit zu ermöglichen ist immer eine ziemlich komplizierte Sache.

Da wir aber trotzdem tolle Kisten auf der Strecke haben und später im Video sehen möchten, und nicht wie die Amis Hightch-Chassis und darüber eine zusammengekleisterte Lexanhütte oder gar Crawler, mussten wir halt ein paar Punkte was das betrifft reinnehmen. Ich denke aber, es sollte für alle ein mehr als erträgliches Mass sein.

Was zB. als Scaleparts gilt ist übrigens im Scale-Reglement 2013 unter Punkt 3.2 "Fahrzeug" sowie "Zubehör" ersichtlich. Natürlich gibt es auch da immer weitere Teile auf dem Markt, weshalb wir die Liste hier gar nicht mehr weiterführen.
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
Benutzeravatar
cyberdog
 
Beiträge: 3454
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:45
Wohnort: Küssnacht am Rigi

Re: SRCAC Scale-Adventure Reglement 2014

Beitragvon IlGrappo » Do 1. Mai 2014, 20:04

cyberdog hat geschrieben:
Perseus71 hat geschrieben:Den Passus "adäquat überdimensionierte Beleuchtung" find ich ja geil! Wird sicher lustig wie dieser Gummiartikel ausgelegt wird, was für den einen nicht mehr adäquat ist, ist für anderen noch nicht mal überdimensioniert, gell IlGrappo

Der Passus birgt das Wort Gummi eigentlich schon in sich. Hast du sehr gut gemerkt :good: Ich werde zur Sicherheit jeweils meine Gletscherbrille mitnehmen, damit ich im Dunkeln noch was sehen kann...

Dieses mal muss ich euch enttäuschen. Ich kann froh sein wenn ich mr. Incredible bis am Samstag wieder zusammengeschustert habe. Für so Nettigkeiten wie scaleartikel und Beleuchtung wird die zeit nicht mehr ausreichen. Also Matts die gletscherbrille kannst du somit zuhause lassen. In diesem fall werden wohl ein paar extra Jobs auf mich warten... War wohl nicht so clever kurz vor dem Event noch eine neue Baustelle anzufangen!
Habe mich heute noch in Unkosten gestürzt und mir ein paar Wanderschuhe gegönnt damit ich nicht in Turnschuhen mitlaufen muss. Die dürfen bei dieser Gelegenheit grad noch eingelaufen werden....;-/
live explained:
Bild
Benutzeravatar
IlGrappo
 
Beiträge: 412
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:55

Re: SRCAC Scale-Adventure Reglement 2014

Beitragvon cyberdog » Do 1. Mai 2014, 22:07

IlGrappo hat geschrieben:In diesem fall werden wohl ein paar extra Jobs auf mich warten...

Lechz! Warte mal... Vielleicht meinen Rucksack tragen...? Oder 12 Liter Brandbeschleuniger zum Feuer machen mitschleppen...? Ach da wird uns schon was einfallen für dich :irr:

IlGrappo hat geschrieben:Habe mich heute noch in Unkosten gestürzt und mir ein paar Wanderschuhe gegönnt damit ich nicht in Turnschuhen mitlaufen muss.

Das ist mal eine richtig gute Idee! Die Investition wird sich ganz sicher lohnen. Geh vielleicht morgen mal noch eine Stunde spazieren damit, damit sie etwas eingelaufen sind. Ach nee, du hast ja gar keine Zeit mehr für solche Mätzchen :tuete:
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
Benutzeravatar
cyberdog
 
Beiträge: 3454
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:45
Wohnort: Küssnacht am Rigi

Re: SRCAC Scale-Adventure Reglement 2014

Beitragvon IlGrappo » Fr 2. Mai 2014, 07:28

cyberdog hat geschrieben:
IlGrappo hat geschrieben:In diesem fall werden wohl ein paar extra Jobs auf mich warten...

Lechz! Warte mal... Vielleicht meinen Rucksack tragen...? Oder 12 Liter Brandbeschleuniger zum Feuer machen mitschleppen...? Ach da wird uns schon was einfallen für dich :irr:

Ich könnte ja den Generator für die Heinzsche Beleuchtung tragen! :scare:
cyberdog hat geschrieben:
IlGrappo hat geschrieben:Habe mich heute noch in Unkosten gestürzt und mir ein paar Wanderschuhe gegönnt damit ich nicht in Turnschuhen mitlaufen muss.

Das ist mal eine richtig gute Idee! Die Investition wird sich ganz sicher lohnen. Geh vielleicht morgen mal noch eine Stunde spazieren damit, damit sie etwas eingelaufen sind. Ach nee, du hast ja gar keine Zeit mehr für solche Mätzchen :tuete:

dreimal darfst du raten mit was an den Füssen ich heute zur Arbeit erschienen bin! :grins:
live explained:
Bild
Benutzeravatar
IlGrappo
 
Beiträge: 412
Registriert: Di 2. Okt 2012, 20:55

Re: SRCAC Scale-Adventure Reglement 2014

Beitragvon cyberdog » Mi 19. Aug 2015, 07:05

*** Neue Version 1.1 vom 19.08.2015 ***

Wir haben im Scale-Adventure Reglement den Punkt 1.5 - Reifenüberdeckung: geringfügig angepasst. Das stand bisher drin, dass die Reifeninnenkante von mindestens zwei Rädern innerhalb des äussersten Punktes des Radkastens sein muss. Nun bezieht sich das nicht mehr nur auf den Radkasten, sondern auf den gesamten Aufbau/Karosserie. Fahrzeuge, welche im Mittelteil breiter sind, passen nun einfacher in die Zulassung.

Vorher:
Reifenüberdeckung: Die Reifeninnenkante von mindestens zwei Rädern muss innerhalb des äussersten Punktes des Radkastens sein. Das gilt auch für einen Tuberaufbau - dort bezieht sich die Reifeninnenkante auf das äusserste Teil des Tuberaufbaus.

NEU:
Reifenüberdeckung: Die Reifeninnenkante von mindestens zwei Rädern muss innerhalb des äussersten Punktes der Karosserie sein. Das gilt auch für einen Tuberaufbau - dort bezieht sich die Reifeninnenkante auf das äusserste Teil des Tuberaufbaus. Kotfügel/Fender gelten als Karosserie/Aufbau, Rocksliders oder Anbauteile wie Rückspiegel gelten nicht.

Das Reglement trägt nun die Version 1.1 vom 19.08.2015 und ist ab sofort und somit auch für den Stone-Slicer nächsten Samstag gültig. Der Download auf der Webseite ist noch nicht aktuell. Verwendet also bitte das hier angehängte Reglement!
Dateianhänge
SRCAC_Scaleadventures2015.pdf
(89.76 KiB) 150-mal heruntergeladen
There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary and those who don't.
Benutzeravatar
cyberdog
 
Beiträge: 3454
Registriert: Di 25. Sep 2012, 19:45
Wohnort: Küssnacht am Rigi

Re: SRCAC Scale-Adventure Reglement 2014

Beitragvon Littlebigjoe1 » Do 1. Dez 2016, 20:25

Salli!

Ich hätt ne Frage zu Punkt 3.2.26 im Adventure Reglement. Da heißt es Hartplastik-Hütte gibt extra Punkte. Was genau ist Hartplastik? Wie sieht es beispielsweise mit GFK aus? Oder Material-Mix?

Gruss von der dunklen Seite des Rheins :cool:
Jojo
Wer später bremst fährt länger schnell!
Benutzeravatar
Littlebigjoe1
 
Beiträge: 280
Registriert: Mi 13. Mär 2013, 21:34
Wohnort: Waldshut D

Nächste

Zurück zu Regelwerk



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast